Das LTBTR Line Up 2018 + Special Guest

Line Up 2018

Wird stetig erweitert

Nailed To Obscurity (Esens)


Die richtige Nische, den persönlichen Platz in der Szene und eine eigene Identität zu finden ist ein ziemlich anstrengendes Unterfangen, insbesondere, wenn man „nur“ eine deutsche Doom Death Metal Band ist, die darum kämpft aus einem nicht enden wollenden Strom neuer Bands herauszustechen, die für gewöhnlich ebenso schnell gegründet sind, wie sie wieder verschwinden.
Seit 2005 arbeiten, schreiben, komponieren und kämpfen die Melodic Death Doom Metaller NAILED TO OBSCURITY darum, ihre Duftmarke in der heutigen Szene zu hinterlassen.

2017 veröffentlichten sie ihr drittes Opus „King Delusion“, das die musikalische Mischung durch weitere Zutaten, wie deutlich progressivere Songstrukturen, eine über allem liegende düstere Atmosphäre und eine größere stimmliche Bandbreite, auf das nächste Level hievt, was beachtliche Reaktionen hervorrief (Soundcheck #5 Legacy, Soundcheck #8 Rock Hard Germany, Soundcheck #12 Metal Hammer Germany).

 

Wir freuen uns, dass die Band ihre ausgefallene Show vom LTBTR 2017 in 2018 nachholen werden und heizen euch schon mal mit "King Delusion" ein:

Video (Nailed To Obscurity - Kings Delusion):
http://www.youtube.com/watch?v=GVNzZmVovgc

Homepage:
http://www.nailedtoobscurity.com/

Elegy Remains (Emden)

Im Oktober 2009 gründete sich das norddeutsche Quintett ELEGY REMAINS aus Emden in Ostfriesland.
Prägnant für ihre Musik sind neben mitreißenden und melodischen Gitarrenriffs, ein wuchtiger Bass und doublebaselastige Drumtakte sowie ein aussagekräftiger und druckvoller Gesang!
So verbinden die Band temporeiche Strophen mit eingängigen Refrains, welche sich u.a. mit ruhigen Cleanparts und brutalen Breakdowns abwechseln.

 

Ein frischer Nordwind auf der Stage, der Leben in die Bude bringt!


Von Anfang an war jedoch klar, dass man nicht auf den ausgetretenen Pfaden des Metalcores wandern möchte, sondern vielmehr eine gesunde Mischung aus diversen Richtungen des modernen Metals spielen will.

In den Jahren ist einiges zusammengekommen. Schon der dritte Auftritt fand als Support für die deutsche Szene-Größe SUIDAKRA im Zollhaus Leer statt, wo knappe 10 Monate später auch KATAKLYSM als Support unterstützt werden durfte.

Die bisherigen Höhepunkte in der Laufbahn stellen allerdings die Konzerte mit NEAERA und WAR FROM A HARLOTS MOUTH im Amadeus Oldenburg, sowie die Veröffentlichung der ersten Studioproduktion „Chapter 2“ im April 2014 dar.

 

ELEGY REMAINS werden euch auf dem LTBTR 2018 die Bühne zum wackeln bringen!

Der ostfriesische Underground-Geheimtipp des Metalcores/Modern Metals!

Als Vorgeschmack gibt´s hier ihren neuen Song "Clockwork":


Video (Elegy Remains - Clockwork):
http://www.youtube.com/watch?v=uU1uFJK_e1I

Homepage:
http://www.elegyremains.com/

Hellevator (Groningen / NL)

 

Die Hellevator (zu deutsch Höllenaufzug) gehören praktisch zum Inventar des Festivals, legendär sind ihre Auftritte, verrückt und kraftvoll werden Songs von den Ramones, Metallica bis zu AC/DC in ihrer ganz eigenen Art auf die Bühne geschmettert.
Die Niederländer sind seit der Geburtsstunde des Festivals fest im Programm verankert und sorgen immer wieder kräftig für Stimmung, ob im Hausflur oder auf der Festivalbühne.
Die Show des Frontmannes und Sängers "Rients" ist sensationell anzusehen und verführt geradezu zum "mitmoshen".

Wer hier nicht mit abgeht, der ist eh schon tot...

Hellevator auf dem 11. Let The Bad Times Roll Open Air.


Wir freuen uns, dass die Jungs aus Groningen ihre ausgefallene Show von 2017 am 29./30. Juni 2018 nachholen werden!

 

Counter/Zähler

Medienpartner des Let The Bad Times Roll Open Air 2017

Unterstütze den Fortbestand dieses Festivals durch eine Spende!

 

Illustration Copyright by: Gerhard Seyfried, Berlin
Illustration Copyright by: Gerhard Seyfried, Berlin

Bitte macht dieses Festival über soziale Netzwerke bei Euren Freunden bekannt, z.B. bei Google+, Facebook, Twitter, oder einfach persönlich in Eurem Bekanntenkreis! Je bekannter das Festival wird, desto mehr erreichen wir für die Musikförderung in Ostfriesland.

 

Unsere netten Sponsoren

Sie fördern Dein Festival!

 

Klick mal drauf oder nutz die Dienstleistung oder das Angebot unserer Partner.